Kategorien
Audio & Video Systemsoftware Spiel & Spaß Sicherheit Programmierung Office Netzwerk & Server Internet Handy, Fax & Co. Freizeit & Hobby Foto & Grafik Wissenschaft & Technik

PosteRazor 1.5.2

Teilt eine Rasterbilddatei in mehrere Bildteile auf, um diese anschließend ausdrucken und zu einem Poster zusammenfügen zu können

Informationen zu PosteRazor

Datum: 2012-05-05

Dateigröße: 814 kB

Lizenzart:

Systeme: Windows 98, ME, 2000, XP, Server 2003, Vista, 7, Linux, Mac OS X

Hersteller: Alessandro Portale

downloads: 0

Screenshot (Bild vergrößern)

Beschreibung zu PosteRazor

PosteRazor druckt Bilddateien über mehrere Seiten und versieht die Posterteile à la Bravo-Starschnitt mit Klebekanten. Alternativ speichert es die Puzzleteile als PDF-Dokument. (akr)

Verwandte Programme zu PosteRazor

  • Cipher-It! 1.5.0

    Ermöglicht die Verschlüsselung beliebiger Dateien mit einem symmetrischen, kryptographischen Algorithmus; benötigt eine REBOL-Laufzeitumgebung

  • cssButton 1.1.0.5

    Erzeugt ein fertiges CSS-Script für Buttons; ohne Installation lauffähig

  • com0com 2.2.2.0

    Nullmodem-Emulator; erstellt unendlich viele virtuelle COM-Port-Paare und kann diese mit einem virtuellen Nullmodemkabel verbinden, sodass eine auf COM-Ports basierende Anwendung mit der anderen verknüpft werden kann; der Output der einen Anwendung ist s

  • HDD Temperature Pro 4.0.25

    Überwacht die Temperatur von Festplatten und benachrichtigt den Systemadministrator per Netzwerk-Meldung oder E-Mail, erweiterte Enterprise-Version verfügbar

  • ThGCube 1.1.2

    Foto-Würfel mit eigenen Bildern für den Desktop; Größe, Position und Rotationsgeschwindigkeit des Würfels lassen sich einstellen

PosteRazor 1.5.2

beliebteste Downloads

Copyright A Free Codec .© 2011 - All rights reserved.   Choose language :  English  Español  日本語  Français